Aktuelles

 

 

 

 

 

Unsere Dienstleistungen an Schulen der Region

Neben Projekten der Berufsorientierung mit Ober- und Förderschulen der Region betreuen unsere Sozialpädagogen auch Kinder und Jugendliche in Döbeln, Schweikershain und Mittweida als Schulsozialarbeiter.

Schulsozialarbeiter sind Ratgeber für Schüler und Eltern, begleiten die Kinder und Jugendlichen im Schulalltag und betreuen Projekte zur Konfliktlösung und Gewaltprävention.

In der Heinrich- Hoffmann- Schule, Schule mit dem Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung, Klinik- und Krankenhausschule; im Berufsschulzentrum Döbeln- Mittweida und in der Johann-Gottlieb-Fiche- Oberschule Mittweida im Projekt „Alternative Beschulung Mittweida“ agieren diese Pädagogen als Bindeglied zwischen Eltern, Schülern, Lehrern und externen Stellen. Soziales Kompetenztraining, Antimobbingprojekte, Berufsorientierung und viele andere Angebote initiieren unsere Schulsozialarbeiter und sind Ratgeber in allen Lebenslagen für die Schüler.

In Kooperation mit dem Jugendamt Mittelsachsen und dem Landratsamt Mittelsachsen, mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des vom Sächsischen Landtagbeschlossenen Haushaltes, ermöglichen wir somit eine erfolgreiche Hilfe für Schüler in diesen Schulen.

 

 

 

 

 

Aktivitäten 2019

 

Monat Termin Thema Veranstalter
Mai 14.05.2019 Tag der offenen Tür VFB Mittweida
Juli * Orientierungslauf *
August * Sporttag  *
November * Suchtprävention *

*Fehlende Termine und Veranstalter werden rechtzeitig bekanntgegeben.